Di., 27. Juli 2021

Kultur

Deutsch-amerikanische Spiegelungen / Iris Hanikas „Echos Kammern“ gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse 2021

Gentrifizierung, Sprache und Begehren – Iris Hanika verflechtet in diesem eigensinnigen und komplexen Roman verschiedenste Themen auf ebenso kunstvolle wie witzige Weise. Gelegentlich lässt einen „Echos Kammern“ ratlos zurück, was einen von der Lektüre aber nicht abhalten sollte. „Echos Kammern“ ist – möchte man diesen leicht barocken Roman auf eine einfache Formel herunterbrechen, was ihn…



Meist Gelesen