So., 25. Oktober 2020

Premium /  
Editorial

Leitartikel / Schnittmengen: Den Reichen nehmen, den Armen geben

O.k., ganz so einfach wie einst im Sherwood Forest funktionieren moderne demokratische Gesellschaften nicht und so soll dies kein Aufruf sein, Pfeil und Bogen zu schultern, in die nächste Bankfiliale zu reiten und dort das Vermögen millionenschwerer Zeitgenossen einzufordern, um dieses anschließend säckchenweise an Arme zu verteilen. Dennoch – zu einer gerechten Gesellschaft gehört, trotz…





Meist Gelesen