Mi., 3. März 2021

Premium /  
International

Tschechien erneuert Corona-Notstand / Bislang über 20.000 Menschen gestorben

Angesichts steigender Infektionsraten und einer hohen Sterberate zeigte sich die tschechische Regierung genötigt, erneut den Notstand über das Land zu verhängen. Strenge Verhaltensmaßnahmen mit Bewegungseinschränkungen gelten nun vorerst bis zum 28. März. In Tschechien sind bislang mehr als 20.000 Menschen an oder mit der Covid-19-Erkrankung gestorben. In einem dramatischen Appell wandte sich Tschechiens Regierungschef Andrej…



Meist Gelesen