Mo., 24. Februar 2020

Premium /  
Wirtschaft

Negativzinsen der EZB / Ist die Million in Gefahr? BIL will Kosten zum Teil an Kunden weitergeben

Die Banque internationale à Luxembourg (BIL) will als erste Bank in Luxemburg einen Teil der Kosten, die durch die Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) entstehen, an seine Kunden weitergeben. Das bestätigt uns der Pressesprecher der BIL. Millionäre aufgepasst! Die Kosten, die durch Negativzinsen entstehen, sollen nun an den Kontenbesitzer weitergegeben werden. BIL-Kunden müssen den Negativzins…



Meist Gelesen