So., 25. Oktober 2020

Premium /  
Wirtschaft

Inflation / Energiekosten sorgen weiterhin für niedrige Preissteigerungen

Seit Beginn der Corona-Krise steigen die Verbraucherpreise in Luxemburg kaum noch. Im August lag die Inflationsrate im Jahresvergleich erneut bei unter einem Prozent. Damit herrscht hierzulande praktisch Preisstabilität. Zu Beginn des Jahres lag die Inflationsrate noch bei fast zwei Prozent, seither ist sie erheblich gesunken. Im Mai erreichte sie mit 0,19 Prozent einen Tiefststand. Nach…



Meist Gelesen